Was berichten Schüler, welche die Vorträge von Narconon besuchten?

Von Schülern

Ich habe gehört das auch weichere Drogen sehr viel Negatives ins Leben rufen können. Dank diesem Vortrag werde ich diese Erfahrungen nicht selbst machen müssen.

T.V., 16 Jahre

 

Ich denke dieser Vortrag war für mich sehr nützlich, weil jetzt weiss ich was Drogen alles anstellen können.

J.G., 14 Jahre

 

Ich kann eigentlich alles Gehörte gebrauchen. Wenn ich einmal von jemanden angeboten bekomme, dann weiss ich was es mit mir anstellt und es besser NICHT nehmen sollte.

 

Lehrer:

Für mich persönlich hat’s mir aufgezeigt, wie schnell und einfach man zu Drogen kommt und dass Alkohol und THC immer noch unterschätzt wird.

T.S.

 

Der Vortrag ist durch das eigene Erlebte sehr real angekommen. Es wurde mit Humor und Ernsthaftigkeit vorgetragen, was ebenfalls sehr packend war als Zuhörende.

Besonders für meine beratende Tätigkeit habe ich viel mitnehmen können. Viele Gewinne und neues Wissen!

Lehrer 2. Oberstufe